Regeln zur Benutzung unseres Gästebuches


Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Gästebuches!
Wir freuen uns über jeden Eintrag auf unserem Infoboard und möchten Sie ermuntern, vermehrt davon Gebrauch zu machen. Ihre Anfragen werden in der Regel binnen 24 Stunden per Email oder in der Kommentarleiste bearbeitet. Sollten Sie Erfahrungsberichte, Lob oder Kritik äußern wollen, helfen Sie ebenfalls mit, unsere gemeinnützige Arbeit zu optimieren und ein für alle lesenswertes Infoboard zu gestalten.
Zur Wahrung der "Nettiquette" hier unsere Benutzerregeln:
1. Im Interesse aller Benutzer ist bei Eintragungen in unser Gästebuch auf einen vernünftigen Umgangston zu achten. Jegliche Beschimpfungen, Beleidigungen und dergleichen werden nicht geduldet. Dasselbe gilt natürlich auch für alle gesetzeswidrigen Texte.
2.Alle Meinungen und Äußerungen, die in unserem Gästebuch wiedergegeben werden, sind ausschließlich die des jeweiligen Verfassers. Jeder Benutzer ist für seine Texte selbst verantwortlich. Der FBE e.V. übernimmt keinerlei Haftung.
3.Einträge, die nach unserer Meinung der Provokation (auch der versteckten Provokation) dienen, werden ebenfalls nicht geduldet und nach Kenntnisnahme durch den Administrator sofort gelöscht.
4.Vorsorglich distanziert sich das FBE e.V. von allen im Forum und Gästebuch angegebenen Links, für die er ebenfalls keinerlei Haftung übernimmt.
5.Kommerzielle Einträge (auch verdeckte, z.B. durch Anfügen einer URL mit vorwiegend oder teilweise kommerziellem Inhalt) sind ebenfalls nicht gestattet; entsprechende Links werden gelöscht.
6.Ein Rechts- bzw. technischer Gewährleistungsanspruch bzgl. der Veröffentlichung und/oder dem Verbleib der Texte besteht in keinem Fall.
7.Mit seinem Eintrag ins Infoboard erkennt der Benutzer diese Regeln an.


 

... zu unserem Infoboard - bitte hier drücken ...

dort erhalten Sie die neuesten Infos und Sie können selbst eine Nachricht hinterlassen !

Bitte drücken Sie oben auf den unterstrichenen LINK um das Infoboard zu starten


Weiter unten auf dieser Seite finden Sie eine Kurzanleitung für das Info+Gästebuch ...




... auch für Sie !!! ... die Sie gerade diese Zeilen lesen ...
ist unser Info+Gästeboard gedacht !
Zögern Sie deshalb nicht und teilen Sie uns Ihre Fragen und Anregungen mit! Sie sind sicher auch für andere Besucher unserer Seiten interessant!

Das sollten Sie wissen:

Es gehört zu den Internet-Serviceleistungen unseres gemeinnützigen Vereins, dass wir Fragen zu unseren Arbeitsschwerpunkten (incl. E-Smog) anhand unserer unabhängigen Spezialisten und Autoren so sach- und fachkundig wie möglich beantworten.

Nehmen sie sich deshalb 5 Minuten Zeit und testen Sie uns !



Kurzanleitung für das Info+Gästeboard ...

Um einen Eintrag in das Infoboard zu machen, drücken Sie bitte zuerst den unterstrichenen Link auf dieser Seite. Er befindet sich ganz oben und ist mit dem Text 'Auf unserem Infoboard ...' verknüpft!
Dadurch gelangen Sie auf das Info+Gästebuch. Jetzt können Sie bereits die vorhandenen Artikel lesen. Auf der rechten Seite werden Sie einen s.g. Rollbalken sehen, mit dem es Ihnen möglich ist, die verschiedenen Beiträge herzuholen.
Selbstverständlich können Sie selbst ebenfalls Beiträge schreiben und in das Infoboard setzen. Wenn es sich um einen längeren Artikel handelt, rate ich Ihnen, ein beliebiges Textprogramm zu verwenden und diesen Text solange zu bearbeiten, bis er Ihren Vorstellungen entspricht. Anschließend können Sie über die Windows-Funktionen 'Kopieren' und 'Einfügen' diesen Artikel in das Infoboard einfügen.
Damit Sie einen Artikel schreiben können, müssen Sie unbedingt im Infoboard unterhalb des FBE-Schriftzugs mit der Maus auf den Text 'Klicke hier' drücken. Sie sehen diesen Bereich im nachfolgenden Bild mit einem Pfeil markiert !



Sie kommen dann zu einem Eingabebereich, der von Ihnen den Namen und den Text verlangt. Die übrigen Angaben sind optional und müssen nicht unbedingt ausgefüllt werden. Wobei eine eMail-Adresse meistens erwünscht wäre.
Sind Sie fertig mit Ihrer Eingabe, oder haben den Text entsprechend eingefügt, so brauchen Sie nur noch auf den Knopf 'Eintragen' drücken. Dieser befindet sich genau unterhalb des Eingabe-Textfeldes.
Anschließend wird Ihnen der Text nochmals in einem Vorschaufenster angezeigt und dann können Sie entweder wieder einer unserer linken Buttons (Schaltflächen) oder die Zurück-Taste auf Ihrem Browser, oder unten auf den Schriftzug 'zum gästebuch' mit der Maus klicken.Damit wurde Ihr Artikel in das Infoboard eingetragen.

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, oder Unterstützung benötigen, brauchen Sie sich nur an mich zu wenden. Ich helfe Ihnen gerne weiter.
mfG
Heinz Röslmeier, Administrator